Schlagwort: Feminismus

  • CRIMINAL WOMEN

    CRIMINAL WOMEN

    Eine Geschichte der weiblichen Kriminalität Jadwiga Kamola, Sabine Becker und Ksenija Chochkova Giese (Hg.) Gleich vorweg: wer denkt, dass „Criminal Women“ irgendwelche Ähnlichkeit mit den aktuell so beliebten Anthologien und schockierende Fallsammlungen des…

    Weiter…

  • POWER BOTTOM von Evan Tepest

    POWER BOTTOM von Evan Tepest

    Schau dir das Buchcover an.  Lies den Buchtitel. „Dear reader, Was ist deine problematische Fantasie?“ So beginne ich mit der Essaysammlung „POWER BOTTOM“ von Evan Tepest. Mich interessiert und fasziniert die literarische Bearbeitung von…

    Weiter…

  • FREMDLINGE von Anna Katharina Laggner

    FREMDLINGE von Anna Katharina Laggner

    Interessieren dich Romane, die sich mit Schwangerschaft und Geburt auseinander setzten? Ich finde die literarische Bearbeitung dieser Themengebiete definitiv spannend und natürlich auch persönlich interessant, muss aber sagen, dass ich meine Lektüre in…

    Weiter…

  • Modern Heart Break von Laura Melina Berling

    Modern Heart Break von Laura Melina Berling

    Ich verfolge Laura Melina Berling und ihrem @littlefeministblog schon länger auf Instagram und liebe ihre feministischen und authentischen Posts. Vor allem ihre Dating Typologien brachten mich zum Lachen.  Was ist mit diesen Typen…

    Weiter…

  • SEND NUDES von Saba Sams

    SEND NUDES von Saba Sams

    Again Short Stories.  Auf dem Buch „Send nudes“ klebt ein Aufkleber #tiktokmademebuyit. Well, das stimmt bei mir nicht ganz. Es war das Cover und die Kurzbeschreibung. Die Autorin Saba Sams zählt laut Klappentext…

    Weiter…

  • ANDROMEDA von Therese Bohman

    ANDROMEDA von Therese Bohman

    Der Roman „Andromeda“ passt gerade wunderbar in meine aktuelle Gedankenwelt, die noch sehr mit Eindrücken der Frankfurter Buchmesse erfüllt ist. Die Verlagsbranche ist mir fremd, aber die Messe und die Gespräche, die ich…

    Weiter…

  • SCHAMBEREICH von Christine Koschmieder

    SCHAMBEREICH von Christine Koschmieder

    Schon Koschmieders letztes, ebenfalls selbst eingesprochenes Hörbuch „Dry“ hat mir sehr gut gefallen und mich bewegt. Anders als der Titel und die Kurzbeschreibung von „Dry“ vielleicht suggeriert geht es nur vordergründig um das…

    Weiter…

  • MIGRANTENMUTTI von Elina Penner

    MIGRANTENMUTTI von Elina Penner

    Dass Elina Penner messerscharf und gleichermaßen kritisch wie lustig schreiben kann, wusste ich schon aus ihren Texten des Elternportals Hauptstadtmutti. Jetzt konnte ich mir mit dem Hörbuch „Migrantenmutti“ die volle Dröhnung geben. Oh…

    Weiter…

  • ICH HÄTTE DA EIN PAAR FRAGEN AN SIE von Rebecca Makkai

    ICH HÄTTE DA EIN PAAR FRAGEN AN SIE von Rebecca Makkai

    “Und dann die Art, wie Thalia starb – wie ihr Körper misshandelt worden war – und ins Wasser geworfen – jedes Mädchen bloß ein Körper, den man benutzen und entsorgen konnte – einen…

    Weiter…

  • GIRLHOOD von Melissa Febos

    GIRLHOOD von Melissa Febos

    Ich lese sehr selten feministische Sachbücher, obwohl ich thematisch sehr interessiert bin. Bei diesem Hörbuch habe ich aber direkt Lust verspürt es zu hören, denn Melissa Febos mischt in „Girlhood“  Memoir mit Theorie, Soziologie…

    Weiter…